Jugendarbeitskreis Nordrhein-Westfalen | JAK NRW
JAK NRW
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.
» Aktionen
« zurück zur Übersicht « vorheriges Event | nächstes Event » fotos Fotos von diesem Event ansehen
Kleines Dankeschön für große Leistung, 14.04.2010
Marc Scherder vom Subways-Restautrant in Rheine fördert schon länger die Jugendarbeit des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge. Sei es mit einer Sachspende für die Workcamps, sei es mit einem Zuschuss zu den Fahrtkosten der Mitglieder des Jugendarbeitskreises, Marc Scherder hilft gerne.

Als er vom Jugendbeauftragten für das nördliche Münsterland, Ingo Federhenn-Vortherms, erfuhr, dass die Jugendlichen bei der vergangenen Sammelaktion in Rheine mehr als eintausend Euro für den Volksbund gesammelt haben, lud er die fleißigen Helfer spontan in sein Restaurant ein. "So viel ehrenamtliches Engagement sollte belohnt werden", so Herr
Scherder.


Über die leckere Überraschung freuten sich die Mitglieder der Regionalgruppe Münster sehr, versprachen aber auch, im kommenden Herbst wieder die Sammeldose für den Volksbund auf den Friedhöfen in Rheine zu schwingen.
Ingo Federhenn-Vortherms
Letzte Aktualisierung: Sonntag, 30.07.2017, 14:48 Uhr